Wunderwerk: Rekordversuch knapp gescheitert

22. August 2003, 16:40
6 Postings

In sieben Tagen sollte neue Webite für schulfreunde.at entstehen - 15 Stunden hätten gefehlt

Mit einem Weltrekordversuch feierte Wunderwerk seinen 5. Geburtstag. In nur sieben Tagen sollte ein komplettes Webportal entstehen: vom Konzept, über Design, bis zur Anbindung an Datenbank und Content Management Systems (CMS) – alles gratis (etat.at berichtete).

Wunderwerk konnte das selbst gesteckte Ziel, ein Webportal in 178 Stunden zu errichten, nicht erreichen. Erfüllt wurden 91 Prozent des Projektplans, gefehlt haben noch die Nickpages der einzelnen User und die damit verbundene Suchfunktion, heißt es in einer Aussendung. Das Portal schulfreunde.at wird im Laufe der nächsten Woche in voller Funktionalität zu erreichen sein. (red)

Link

Wunderwerk

Nachlese

In sieben Tagen zur Website - www.klassentreffen.at bekommt von der Agentur Wunderwerk in nur sieben Tagen eine neue Homepage
Share if you care.