"Grand Theft Auto Online": 500 Missionen, Aktienbetrug und Luftschläge

12. September 2013, 10:47
237 Postings

Rockstars Online-Welt bietet reichlich Herausforderungen

Wer einmal genug vom alleine um die Häuser ziehen in "Grand Theft Auto 5" (GTA 5) hat, findet im Mehrspielererlebnis "Grand Theft Auto Online" (GTA Online) jede Menge Herausforderungen für bis zu 16 Freunde gleichzeitig. Dazu gehören mehr als 500 Missionen inklusive Banküberfalle, Entführungen, Autorennen, Gangkriege und Verfolgungsjagden sowie fast alle Freizeitaktivitäten der Einzelspielererfahrung wie Tennis, Golf, Fallschirmspringen, Jetsky-Fahren oder Aktienmanipulationen, berichtet GameInformer in seiner aktuellen Ausgabe.

Gangland

In der Spielwelt können sich neben Freunden und Crew-Mitgliedern auch fremde Spieler mit dem gleichen Erfahrungslevel herumtreiben. Hinzu kommen jede Menge computergesteuerte Charaktere aus "GTA 5" und andere Zeitgenossen wie Autohändler, denen man gestohlene Fahrzeuge andrehen kann.

Das Zusammenspiel mit unterschiedlichen Kameraden wird belohnt. Befreundet man sich mit der Biker-Gang, wird diese einen einmal bei Missionen aushelfen. Keine schlechte Idee ist es auch, sich mit einem technikaffinen Charakter anzufreunden, da dieser das Radar der Polizei bei Verfolgungsjagden blockieren kann. Hat man eine Sicherheitsfirma auf seine Seite gebracht, schickt diese in brenzligen Situationen gerne mal einen Luftschlag.  

Online-Gedächtnis

"GTA Online" merkt sich, welche Art der Aufträge man bevorzugt und offeriert dementsprechend mehr Missionen basierend auf dem individuellen Geschmack. Will man sich einmal nur die Gegend ansehen oder dem kriminellen Minimundus beim Treiben zusehen, darf man in einen Passiv-Modus abtauchen, in dem man nicht zu Schaden kommt. Allerdings hebt sich dieser in dem Moment wieder auf, in dem man eine Waffe abfeuert.

"GTA 5" erscheint am 17. September für PS3 und Xbox 360, "GTA Online" öffnet am 1. Oktober seine Pforten. (zw, derStandard.at, 12.9.2013)

Video: Grand Theft Auto Online 

  • "Grand Theft Auto Online"
    foto: rockstar games

    "Grand Theft Auto Online"

Share if you care.