Parmesan-Reiben

Ansichtssache10. September 2013, 09:32
43 Postings

Wer statt langer Fäden auf bröselig geriebenem Parmesan wie in Italien besteht, hält sich hierzulande am besten an Erdäpfelreiben

foto: lukas friesenbichler
Bild 1 von 4

Käse als Kartoffel

Der günstigste Bewerber als Testsieger: Der wegen seines scharfkantigen Musters als Kronenreibe bezeichnete Erdäpfelreißer schabt Parmesanbrösel in ideal körniger Konsistenz vom Stück. Konsistenz sehr nah am Original, zartbröselig, gleichzeitig höchste Käseökonomie dank minimalistischer Ausführung. Ergonomisch verbesserungsfähig: als Tischreibe unhandlich, bei kleinen Käsestücken Verletzungsgefahr.

Westmark Kronenreibe für Knödelerdäpfel, EURO 9

Bewertung: 4 von 6 Sternen

Share if you care.