Houston plant Raumhafen für das 21. Jahrhundert

Ansichtssache8. September 2013, 23:11
38 Postings
Bild 1 von 21
foto: ap/houston airport system

Ein Raumhafen für das 21. Jahrhundert I

Houston arbeitet hart daran, seinen Platz im Wettbewerb um die kommerzielle Weltraumfahrt als "Space City" zu behaupten. Die Millionenmetropole im US-Bundesstaat Texas hat nun Pläne für einen funkelnagelneuen Raumhafen vorgelegt und bewirbt sich bereits für die entsprechenden Zulassungen. Errichtet werden soll das Milliardenprojekt auf dem Areal des Ellington Airports. Der Flughafen wird derzeit sowohl zivil als auch militärisch genutzt und dient darüber hinaus der NASA. Das Lyndon B. Johnson Space Center (JSC) in Houston koordiniert bereits seit 1961 das bemannte Raumfahrtprogramm der Vereinigten Staaten.

weiter ›
Share if you care.