RLB NÖ-Wien emittiert neue Fixzins-Obligation

8. August 2003, 10:44
posten

Schuldverschreibung hat Laufzeit von vier Jahren - Verzinsung von 3,1 Prozent

Wien - Die Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien (RLB NÖ-Wien) legt ab sofort eine neue Fixzins-Obligation zur Zeichnung auf. Die Schuldverschreibung mit einer vierjährigen Laufzeit von 2003 bis 2007 wird mit 3,1 Prozent des Nennwerts verzinst. Das Gesamtvolumen der Anleihe beträgt maximal 40 Mio. Euro.

Die Fixzins-Obligationen wird mit einem Nennwert von je 1.000 Euro ausgegeben, der Ausgabekurs beträgt 100,0 Prozent. Daraus errechnet sich eine Emissionsrendite von 3,1 Prozent, teilt die RLB NÖ-Wien am Freitag mit.(APA)

Share if you care.