Bosnien: Grenzpolizei nimmt mutmaßlichen radikalen Islamisten fest

1. August 2003, 20:08
posten

Verdacht, dass Mann Mitglied der Terrororganisation Gamaa Islamija ist

Sarajevo - Die bosnische Grenzpolizei hat einen Mann aus Ägypten wegen des Verdachts auf Mitgliedschaft in der islamistischen Terrororganisation Gamaa Islamija festgenommen. Auch seine Frau und der bosnische Fahrer seien in Gewahrsam, bestätigte die Polizei am Freitag in Sarajevo. Der Mann und die Frau, die gefälschte belgische Reisepässe hatten, wollten zusammen mit zwei Kindern über Kroatien in die slowenische Hauptstadt Ljubljana reisen. In der Vergangenheit war die bosnische Polizei mehrfach auf Hinweise von US-Behörden hin gegen mutmaßliche Islamisten vorgegangen. (APA/dpa)
Share if you care.