Temelin: AKW-Block wird für 27 Tage abgeschaltet

2. August 2003, 17:27
posten

Ziel der Abschaltung sei wieder der Austausch von Brennstäben und eine bessere Koordinierung der Stromproduktion

Prag - Der erste Block des südböhmischen Atomkraftwerkes Temelin wird im August planmäßig wegen einer Revision abgeschaltet.

Wie Temelin-Sprecher Vaclav Brom am heutigen Freitag gegenüber der APA weiters mitteilte, werde es sich um eine seit 2002 geplante Abschaltung handeln. Der Block werde am Freitag um Mitternacht vom Netz genommen und schrittweise in den "kühlen Zustand" überführt. Die Pause soll 27 Tage - bis 29. August - dauern, hieß es. Ziel der Abschaltung des ersten Blocks ist nach Angaben Broms eine bessere Koordinierung der Stromproduktion sowie der mit dem Austausch eines Teiles der Brennstäbe verbundenen Revisionspausen in den beiden tschechischen Atomkraftwerken Temelin und Dukovany. "Das Ziel ist, dass sich die Termine der Revisionen - Temelin und Dukovany - nicht überlappen. Sonst würde dies Probleme im Netz verursachen", erklärte Brom. Darüber hinaus sei es aus Sicht der Bilanz des Energiesystems notwendig, die Abschaltungen so zu regeln, dass diese bei jenen Blöcken in Dukovany, die eine niedrigere Leistung hätten, immer im Frühjahr, und die Blöcke in Temelin mit stärkerer Leistung immer im Sommer stattfinden.

Kein stabiler Betrieb

Die tschechischen Atomgegner wiesen inzwischen darauf hin, dass die kommende Revisionspause im ersten Temelin-Block nur drei Monate nach einer anderen, mehr als zweimonatigen Revisionspause kommt. "Wiederholte 'geplante' Abschaltung des Blocks nach drei Monaten Betrieb - so kann doch ein stabiler Lauf des Atomreaktors, dessen Probebetrieb zu Ende geht, bestimmt nicht aussehen", betonte die Chefin der ökologischen Bewegung "Jihoceske matky" ("Südböhmische Mütter"), Dana Kuchtova. Am heutigen Freitagmorgen lief der erste Block nach Angaben Broms mit voller Leistung lieferte 997 Megawatt. Auch die Leistung des zweiten Blocks lag bei 100 Prozent und bei 999 Megawatt. (APA)

Share if you care.