Preisgekrönte Megapixel

14. August 2003, 11:55
12 Postings

Cybershot V1 heimst TIPA-Preis 2003/04 als "Beste digitale Consumer-Kamera" ein

Erst seit kurzem ist Sonys Digitalkamera Cybershot V1 mit der hohen Auflösung von fünf Megapixel auf dem Markt. Jetzt hat sie bereits einen renommierte Auszeichnung der Fachpresse, den TIPA-Preis 2003/04 als "Beste digitale Consumer-Kamera" bekommen.

Fünf Megapixel

Die Cybershot V1 ist eine kompakte Sucherkamera im Aluminiumgehäuse mit einer Zeiss-Optik mit vierfachem Zoom und LCD-Schirm zur Bildkontrolle. Mit einer Auflösung von fünf Megapixel (Millionen Bildpunkte) ist sie am oberen Ende von Consumer-Kameras angesiedelt. Der optische Zoom entspricht den Brennweiten 34 bis 136 mm einer 35-mm-Kleinbildkamera.

Gespeichert werden die Bilder auf Sony Memory-Sticks

In ihrer Bedienung kommt die Kamera durch die Wahlmöglichkeit zwischen Automatik-Programmen und manueller Einstellung Spiegelreflexkameras relativ nahe. Gespeichert werden die Bilder auf Sony Memory-Sticks. Für den Transfer zum PC ist die neue, schnellere USB-2-Schnittstelle vorhanden. Preis: 850 Euro.(red)

link

Sony

  • Artikelbild
Share if you care.