Peinliches Überwachungsvideo

4. August 2003, 10:57
1 Posting

Lee Ryan von der Pop-Gruppe Blue wurde im Studio am Billardtisch in eindeutigen Posen mit einer Dame gefilmt

Hamburg - Lee Ryan von der Pop-Gruppe Blue ("Sorry Seems To Be The Hardest Word") wurde zum zweiten Mal mit einem Groupie erwischt. Besonders peinliches Detail: Der Sänger ist beim Sex auf einem Billardtisch gefilmt worden, wie die deutsche Jugendzeitschrift "Bravo" in ihrer Online-Ausgabe berichtete.

Bei den Filmfestspielen in Cannes ist Ryan aus einem Club geworfen worden, weil man ihn in eindeutiger Pose mit einem Mädchen auf der Toilette erwischt hatte. Nun hat eine Putzfrau ein gebrauchtes Kondom auf dem Billardtisch im Studio gefunden, in dem Blue Songs aufnehmen. Das gesamte Personal soll sich dann dem Bericht zufolge das Überwachungsvideo des Vorabends angesehen haben... (APA)

Share if you care.