Hakan Yakin wechselt zu Paris SG

3. August 2003, 18:38
5 Postings

Schweizer kommt vom FC Basel

Paris - Der Schweizer Fußball-Internationale Hakan Yakin wechselt vom FC Basel zu Paris St. Germain.

Der 26-jährige Spielmacher unterschrieb bei PSG einen Vierjahres-Vertrag, die Ablöse wird auf rund vier Millionen Schweizer Franken (2,58 Mill. Euro) geschätzt.(APA/SIZ/AFP)

  • Artikelbild
Share if you care.