Zweite Generation: Amazon stellt neuen Kindle Paperwhite vor

3. September 2013, 21:34
119 Postings

Zahlreiche technische Neuerungen - Preis für den Kindle auf 49 Euro gesenkt

Amazon hat am Dienstag einen neuen Kindle Paperwhite vorgestellt. Der E-Book-Reader wurde mit zahlreichen Neuerungen versehen. Laut Pressemitteilung wurde ihm ein "um 25 Prozent schnellerer Prozessor" spendiert. Das Display soll schärfere Kontraste liefern, und die neue integrierte Beleuchtung soll das Licht in die Oberfläche des Displays leiten und das Lesen entspannter machen. Ergänzend wurde die Touch-Steuerung erneuert, damit der Kindle Paperwhite "präziser auf kleinste Berührungen reagieren" kann. 

PageFlip

Hinzu kommen neue Funktionen wie der Vokabeltrainer und PageFlip. Mit dieser Funktion kann man zu anderen Seiten blättern, zu einem anderen Kapitel springen und auch schon einmal einen kurzen Blick auf das Ende riskieren, ohne die aktuelle Leseposition verlassen zu müssen.

Die Akku-Laufzeit soll acht Wochen betragen, das Gewicht liegt bei 206 Gramm. Neben der WLAN-Version wird auch eine 3G-Variante angeboten, beide Versionen können bereits vorbestellt werden. Der Preis: ab 129 Euro.

Preissenkung

Amazon verkündete ebenfalls, dass man den Preis für den Kindle für einen begrenzten Zeitraum auf 49 Euro gesenkt habe. (red, derStandard.at, 3.9.2013)

  • Artikelbild
    foto: amazon
Share if you care.