Twitter startet Beta-Programm für Android-App

2. September 2013, 14:50
2 Postings

Interessierte NutzerInnen sollen neue Features schon vorab ausprobieren können - Anmeldung möglich

Seit Mitte Mai bietet Google Android-EntwicklerInnen die Möglichkeit, neben einer stabilen Version auch eine Beta-Version ihrer Apps anzubieten - ohne dafür ein separates Paket schnüren zu müssen. Von dieser Möglichkeit macht nun auch der Microblogging-Service Twitter Gebrauch.

Ablauf

Um an dem Beta-Programm teilzunehmen, ist es zunächst nötig, einer eigenen Google-Group beizutreten. Anschließend muss noch der Play Store besucht und die Test-Anmeldung vollzogen werden. Eine beschränkte TeilnehmerInnenzahl scheint es nicht zu geben.

Abwarten

Mehr als die Anmeldung ist derzeit aber noch nicht möglich, liefert Twitter doch offenbar noch keine Test-Version aus. Ist dies einmal der Fall, soll diese an die für die Beta angemeldeten Personen ganz normal als Update ausgeliefert.

Disclaimer

Die Beta soll zum Testen von neuen Funktionen genutzt werden. Insofern gilt es natürlich zu beachten, dass man sich mit einem Wechsel auf diesen Channel durchaus Stabilitätsprobleme einfangen kann. Der Wechsel zurück auf den stabilen Kanal ist zwar ebenfalls möglich, dafür muss zwischenzeitlich aber die App deinstalliert werden. (apo, derStandard.at, 02.09.13)

  • Artikelbild
    screenshot: andreas proschofsky / derstandard.at
Share if you care.