Schaumkuss für Ecker & Partner

2. September 2013, 13:07
3 Postings

Agentur macht PR für die Traditionsmarke Niemetz

Wien - Noch vor ein paar Monaten war der Marktführer am Schoko-Schaumkussmarkt in arger Bedrängnis. Dann kam die Meinl-Tochter Heidi Chocolat und kaufte den Schwedenbombenbäcker Niemetz. Schwung in die PR soll nun Ecker & Partner bringen - mit Schwerpunkt Unternehmens- und Brand-PR, Positionierung sowie Imageverstärkung.

"Mit Schwedenbomben, Manja, Swedy betreuen wir ganz besondere Marken, die seit Jahren fest in der österreichischen Süßwarentradition verankert und mit viel positiver Emotion verbunden sind. Darauf werden wir aufbauen und die Kraft, sowie das Potential der Marken mit unserer Kommunikationsarbeit verstärken", erklärt Johannes Mak, Unitleiter bei Ecker & Partner, der den Kunden gemeinsam mit Senior Beraterin Astrid van Erven betreut. (red, derStandard.at, 2.9.2013)

  • PR für Traditionsmarken
    foto: niemetz

    PR für Traditionsmarken

Share if you care.