Zeichenkombination lässt iOS- und Mac OS X-Apps abstürzen

31. August 2013, 16:51
30 Postings

Zusammenreihung arabischer Schriftzeichen sorgt auf Apple-Geräten für Probleme

Die Anzeige einer einfachen Zeichenkombination aus arabischen Schriftzeichen lässt iOS- und Mac OS X-Apps abstürzen. Aufgefallen ist dies einigen Nutzern im Hackernews-Forum. Von dem Bug betroffen sind zumindest der Safari-Browser unter Mac OS X 10.8.4 und iOS 6.1.3. Auf dem mobilen Betriebssystem von Apple zickt iMessages und die SMS-App, wenn die Tastenkombination angezeigt wird.

Rendering-Fehler

ArsTechnika streicht heraus, dass es sich dabei wohl um einen Rendering-Fehler in Apples CoreText-API handelt. Weitere Anwendungen sollen ebenso betroffen sein. Einzig Firefox kann die Tastenkombination nichts anhaben, da der Browser auf ein anderes Schriftrendering zurückgreift.

Bereits gefixt

Bei den aktuellen Beta-Versionen der Betriebssysteme von Apple wurde der Bug behoben. iOS-Nutzer mit aktueller Software steht ebenso ein Fix zur Verfügung, einzige Voraussetzung ist jedoch, dass das Gerät gejailbreakt wurde. (red, derStandard.at, 31.08.2013)

  • Diese Tastenkombination bringt einige Apps unter iOS und Mac OS X zum Absturz.
    foto: ars technika

    Diese Tastenkombination bringt einige Apps unter iOS und Mac OS X zum Absturz.

Share if you care.