CODE: Eine Tastatur ganz für Entwickler

30. August 2013, 10:00
177 Postings

Austauschbare Tasten, DIP-Schalter um Tastatur-Belegung zu ändern - Deaktivierbare Windows-Tasten

Frustriert über das aktuelle Angebot an Computertastaturen hat sich Jeff Attwood, Autor und Mitbegründer von Stack Overflow, mit dem Hardwarehersteller WASD Keyboards zusammengesetzt, um Abhilfe zu schaffen. Mit dem "CODE Keyboard" gibt es nun das Ergebnis dieser Kooperation, und zwar eines das ganz auf die Bedürfnisse von EntwicklerInnen ausgerichtet sein soll.

Spezifika

So kann das CODE Keyboard etwa mit einem DIP-Schaltern auf der Unterseite aufwarten, mittels derer die Tastaturbelegung rasch zwischen QWERTY, Dvorak und Colemac gewechselt werden kann. Wer Macs benutzt, wird sich darüber freuen, dass sich die spezifischen Windows-Tasten vollständig deaktivieren lassen. Darüber hinaus ist es möglich bis zu sechs Tasten gleichzeitig zu drücken, um eine Unzahl von Shortcuts zu ermöglichen - wobei Ctrl, Alt und Shift hier noch gar nicht dazu zählen.

Mechanik

Besonderen Wert hat man - wie für dieses Einsatzgebiet zu erwarten - auf die Verarbeitung gelegt. So soll das CODE Keyboard dank mechanischer Cherry MX Clear Keyswitches über ein klares Feedback verfügen, ohne dabei allerdings laute Geräusche von sich zu geben. Zudem gibt es eine Hintergrundbeleuchtung mit sieben Helligkeitsstufen sowie die Möglichkeit einzelne Tasten einfach auszuwechseln. Auch verspricht der Hersteller, dass die Tastatur über viele Jahre halten soll, da sie besonders stabil gebaut ist, was sich auch im stolzen Gewicht von 1,1 Kilogramm bemerkbar macht.

Preis

Das CODE Keyboard wird um 150 US-Dollar verkauft, der Preis gilt sowohl für die Ausführung mit als auch jene ohne Ziffernblock. Die erste Charge ist allerdings bereit ausverkauft, Nachschub wird für MItte September versprochen. (red, derStandard.at 30.08.13)

  • Beim CODE Keyboard sollen sich die Tasten einfach austauschen lassen.
    foto: code keyboards

    Beim CODE Keyboard sollen sich die Tasten einfach austauschen lassen.

Share if you care.