CA Immo will Frankfurter Tower 185 an PwC verkaufen

28. August 2013, 12:57
posten

Laut Agentur finden Verhandlungen statt, sowohl CA Immo als auch Hauptmieter PwC geben dazu keine Stellungnahme ab

Auf der Suche nach einem Käufer für den Frankfurter Büroturm "Tower 185" verhandelt der Immobilienkonzern CA Immo Kreisen zufolge mit der dort eingemieteten Wirtschaftsprüfungsfirma PricewaterhouseCoopers. Der PwC-Pensionsfonds sei mit dem österreichischen Eigentümer in Gesprächen über den Kauf eines Anteils, sagte eine mit der Situation vertraute Person Reuters. Wie hoch dieser Anteil sein könnte, und wie weit die Verhandlungen fortgeschritten sind, blieb offen. CA Immo und PwC lehnten eine Stellungnahme ab.

Der Büroturm am Rande des Frankfurter Messeviertels, in dem die Wirtschaftsprüfungsfirma der größte Mieter ist, hatte zuletzt einen Buchwert von rund einer halben Milliarde Euro. CA Immo will sich von bis zu drei Vierteln der Anteile trennen. Der Deal könnte eine der größten Immobilientransaktionen in Deutschland im laufenden Jahr werden.

"Skyline Plaza" sperrt auf

Unweit des Tower 185 hat die CA Immo gemeinsam mit Joint-Venture-Partner ECE das Einkaufszentrum "Skyline Plaza" mit einer Verkaufsfläche von 38.000 m² auf zwei Verkaufsebenen errichtet. Dieses öffnet an diesem Donnerstag erstmals seine Tore. Investiert wurden hier mitsamt dem angrenzenden Kongresshaus "Kap Europa" rund 360 Millionen Euro. Mit Fertigstellung hat die Allianz 80 Prozent des Objektes übernommen, die restlichen Anteile verbleiben zu je zehn Prozent bei ECE und CA Immo.  (red/APA, 28.8.2013)

  • Der Frankfurter Tower 185 (rechts im Vordergrund) steht früheren Angaben des Unternehmens zufolge mit 460 Millionen Euro in den Büchern der CA Immo.
    foto: apa/epa/wabitsch

    Der Frankfurter Tower 185 (rechts im Vordergrund) steht früheren Angaben des Unternehmens zufolge mit 460 Millionen Euro in den Büchern der CA Immo.

  • Die "Skyline Plaza" sperrt am Donnerstag auf. Im Hintergrund ist der Frankfurter Messeturm zu sehen.
    foto: ca immo

    Die "Skyline Plaza" sperrt am Donnerstag auf. Im Hintergrund ist der Frankfurter Messeturm zu sehen.

Share if you care.