ORF präsentiert App zur Nationalratswahl

27. August 2013, 12:45
56 Postings

"Redakteure zum Mitnehmen" - General erwartet: App gesetzeskonform

Oben-ohne-Fotos zweier Spitzenkandidaten wird es in der am Dienstag präsentierten und bereits abrufbaren ORF-App zur Nationalratswahl nicht geben, stellt Armin Wolf klar. Der ORF-Moderator ist einer von zwölf Wahlbloggern, die dabei einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen.

Neben dem Blog gibt es Videos und Audiobeiträge - Reportagen, Interviews und Analysen aus den "ZiB"-Sendungen, dem "Report" und den Radiojournalen. Eine eigene Rubrik für Daten soll Hintergrund liefern, etwa die Wahlergebnisse seit 1945. Am Wahlabend stehen freilich Hochrechnungen und Wählerströme im Mittelpunkt. Die App ist kostenlos für mobile Endgeräte mit iOS- und Android  sowie im Web abrufbar.

Mehr zum Thema auf etat.at

  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.