UPC erhöht Geschwindigkeit auf bis zu 250 Mbit/s

26. August 2013, 11:58
588 Postings

Neues Paket "Mega F.I.T" um 99/165 Euro - Speed-Upgrade auch für bestehende Tarife

Der Kabelnetzanbieter UPC will künftig mit noch schnellerem Internet neue KundInnen für sich gewinnen: Wie das Unternehmen am Montag in einer Presseaussendung verlautbart, nimmt man unter dem neuen "Mega F.I.T." ins Angebot, das mit einer Download-Geschwindigkeit von bis zu 250 Mbit/s lockt. Der Upload ist mit bis zu 25 MBit/s angegeben.

Premium

Inklusive 143 TV-Sendern (davon 34 HD) und Telefonie kommt "Mega F.I.T." allerdings auch auf den stolzen Preis von - zunächst - 99 Euro monatlich. Nach den ersten sechs Monaten erhöht sich dieser auf 165 Euro. Damit ist das neue Paket beinahe doppelt so teuer wie das bisherige Spitzenprodukt.

Speed

Gleichzeitig werden auch die bei den anderen Produktpaketen gebotenen Bandbreiten erhöht: "Top F.I.T." bietet nun 150/15 Mbit/s (bisher 100/10), "Super F.I.T." und "Super F.I.T. Family" beschleunigen von 50/5 auf 75/7,5 Mbit/s. Lediglich das kostengünstigste "F.I.T." bleibt unverändert.

Ablauf

Die neuen Bandbreiten gelten umgehend für NeukundInnen von UPC, dies mit der Ausnahme dass "Mega F.I.T." in Tirol erst ab Oktober verfügbar sein soll. Bestehende KundInnen der entsprechenden Pakete sollen in den kommenden Wochen und Monaten auf die neuen Geschwindigkeiten aktualisiert werden, wie UPC gegenüber dem WebStandard versichert. (apo, derStandard.at, 26.08.13)

Link

UPC

  • Augenscheinlich wirklich, wirklich begeistert von den neuen Bandbreiten: UPC-Werbeträger Robert Kratky.
    foto: upc

    Augenscheinlich wirklich, wirklich begeistert von den neuen Bandbreiten: UPC-Werbeträger Robert Kratky.

Share if you care.