Weitere Fotos und Hinweise auf goldenes iPhone

22. August 2013, 14:31
16 Postings

Apple soll damit vor allem auf den chinesischen Markt abzielen

Obwohl ein goldenes iPhone von Apple für Kenner des Unternehmens eher unwahrscheinlich klingt, werden die Hinweise darauf immer handfester. Nun berichtet auch Reuters, dass taiwanesische Zulieferer die Produktion von iPhones dieser Farbvariante bestätigt haben. Apple ziele damit vor allem auf den chinesischen Markt ab.

China zweitgrößte Absatzmarkt

China wird in diesem Jahr Indien als weltgrößten Gold-Konsumenten ablösen. Gold gilt in der Volksrepublik als beliebtes Statussymbol. Das Unternehmen braucht für den Markt neue Kaufanreize. Der Verkauf von Apple-Produkten ist in China zwischen April und Juni 2013 zum Vorquartal um 43 Prozent zurückgegangen. Das Land ist für Apple der zweitgrößte Absatzmarkt. Um dort wieder mehr Smartphones zu verkaufen, wird auch über eine Billigvariante des iPhones spekuliert.

Neue Fotos

Im Web sind indes weitere Fotos aufgetaucht, die das iPhone im Farbton "Champagner-Gold" zeigen sollen, wie Engadget berichtet. Das iPhone 5S und das billigere Modell 5C sollen am 10. September präsentiert werden. (red, derStandard.at, 22.8.2013)

  • Im Web sind weitere Fotos aufgetaucht, die das goldene iPhone 5S zeigen sollen.

    Im Web sind weitere Fotos aufgetaucht, die das goldene iPhone 5S zeigen sollen.

Share if you care.