"Tour-Retour": Mit der BAWAG P.S.K. in 80 Klicks um die Welt

21. August 2013, 14:37
2 Postings

holzhuber impaction reatlisierte die Social-Media-Promotion

Wien Die BAWAG P.S.K. startet mit "Tour-Retour - die KontoBox Gold Weltreise" eine Online-Kampagne, um ein neues Produktfeature zu bewerben: Inhaber einer KontoBox Gold erhalten bei Buchung einer Urlaubsreise über www.kontobox-reisen.com oder das Servicetelefon fünf Prozent ihrer Reisebuchungskosten rückerstattet. Die Wiener Agentur holzhuber impaction reatlisierte eine Social-Media-Promotion unter tour-retour.at

Virtuelle Weltreise

Der Spieler begibt sich auf eine virtuelle Weltreise. Eine Umrundung der Erde führt ihn  auf einer Online-Weltkarte in 80 Klicks von Wien über verschiedene Routen und Destinationen wieder zurück in die österreichische Bundeshauptstadt. Der Spieler selbst darf bei seiner eigenen Reise um die Welt nur einmal seine nächste Destination per Klick wählen, die restlichen Destinationen erreicht er nur mit Hilfe der Klicks seiner Freunde oder anderer Spieler - die Community ist also auf gegenseitige Hilfe angewiesen. Auf ihren Reisen sammeln die Nutzer bei jedem Zwischenstopp ein Souvenir, das sie zu ihrer virtuellen Sammlung hinzufügen.

Hat es der Spieler mit Hilfe der Community wieder zurück nach Wien geschafft,  erhält der User ein Los für zwei Business-Class-Flüge zu einer Destination seiner Wahl. Zusätzlich  bekommt er vier der insgesamt 80 möglichen Klicks für seine nächste virtuellen Reise um die Welt als Startkapital zur Verfügung gestellt. Je öfter sich der Spieler auf Weltreise begibt, desto mehr Lose gibt es für das Gewinnspiel am Ende der Kampagne.

"Die Promotion setzt auf eine virale Mechanik, die ganz stark auf einem Community-Gedanken und gegenseitigem Unterstützen aufbaut und dabei auch noch den USP des Produkts - 5 Prozent zurückbekommen beim Zurückkommen – organisch in das Spiel integriert", sagt dazu CD Martin Lingnau. (red, derStandard.at, 21.8.2013)

Credits
Auftraggeber: BAWAG P.S.K. | Strategie und Konzept: holzhuber impaction | CD: Martin Lingnau | AD: Daniel Wiseman | Grafik: Benjamin Vasek, Tom Bician | Text: Leopold Kreczy | Feinkonzept: Johannes Strehn | Projektleitung: Konstantin Kasapis, Teresa Karan

Share if you care.