Xbox One: "FIFA 14" gratis für Vorbesteller, "Fable Legends" angekündigt

20. August 2013, 12:07
127 Postings

Gamescom: Microsoft stellt neue Initiative für Indie-Entwickler vor

Microsoft hat am im Vorfeld der Branchenmesse Gamescom neue Informationen zur Xbox One bekanntgegeben. Die Konsole wird im November für 499 Euro im Handel erscheinen. Europäische Vorbesteller erhalten eine Version des Fußballspiels "FIFA 14" ohne zusätzliche Kosten dazu. Neben frischen Games kündigte der Konzern zudem ein neues Self-Publishing-Programm für unabhängige Entwickler an, das die Umsetzung von kleineren Projekten für die Konsole vereinfachen soll.

Gut für Indies

Studios, die sich für das Self-Publishing-Programm qualifizieren, haben keine Zertifizierungskosten und müssen auch keine Gebühren für Upates zahlen. Überdies erhalten sie zwei kostenlose Dev-Kits und haben Zugriff auf die Konsolenhardware, Kinect, SmartGlass und Cloud-Anwendungen.

(Video: Cobalt Trailer)

Neue Spiele

Insgesamt sind über 20 Spiele zum Marktstart der Xbox One geplant. Microsofts Lionhead Studios hat im Zuge der Pressekonferent die Entwicklung des kooperativen Online-Rollenspiels "Fable Legends" für Xbox One angekündigt. Bis zu vier Spieler dürfen gleichzeitig die Welt von Albion erkunden und auch über SmartGlass sowohl in die Rolle des Helden, als auch des Gegenspielers schlüpfen.

Ubisoft stellte das Kinect-Prügelspiel "Fighter Within" vor, das die Bewegungen des gesamten Körpers erfasst. Mojang, der Hersteller von "Minecraft", wird sein nächstes Spiel namens "Cobalt" für Xbox 360 und Xbox One veröffentlichen. Der Shooter soll in der ersten Jahreshälfte 2014 erscheinen. Microsoft demonstrierte das Kinect-Sportspiel "Sports Rivals", bei dem Spieler ihren Körper einscannen und übertragen können.

(Video: "Fable Legends")

Exklusive Inhalte

Für das auf der E3 angekündigte Online-Rollenspiel "The Division" stellte Ubisoft exklusive Inhalte für Xbox-One-Spieler in Aussicht. Activision bestätigte, dass "Call of Duty: Ghosts" auf der Xbox One dedizierte Server für flüssigere Multiplayer-Partien unterstützen wird. Der Shooter wird auch in einem Premium-Bundle mit der Xbox One vertrieben. 

EA bestätigte, dass "Peggle 2" zum Start der Xbox One erhältlich sein wird und "Plants vs Zombies: Garden Warfare" 2014 zuerst für Xbox-Konsolen verfügbar sein wird. EA kündigte zudem an, dass der "FIFA 14"-Spielmodus "Ultimate Team Legends" exklusiv für Xbox One verfügbar sein wird, in dem man Teams mit Spielern unterschiedlicher Generationen - darunter auch Größen wie Pele - zusammenstellen kann. (zw, derStandard.at, 20.8.2013)

(Video: Die Microsoft-Pressekonferenz zusammengefasst von Gamespot)

  • 20 Spiele verspricht Microsoft zum Start der Xbox One.
    foto: stephen brashear/ap

    20 Spiele verspricht Microsoft zum Start der Xbox One.

  • "Fighter Within"
    foto: ubisoft

    "Fighter Within"

  • "FIFA 14" (Ultimate Team Legends)
    foto: ea

    "FIFA 14" (Ultimate Team Legends)

  • "Ryse: Son of Rome" erhält einen Mehrspielermodus.
    foto: microsoft

    "Ryse: Son of Rome" erhält einen Mehrspielermodus.

  • "Fable Legends"
    foto: microsoft

    "Fable Legends"

Share if you care.