Origin: EA erlaubt kostenlose Rückgabe von Games

20. August 2013, 10:17
60 Postings

Bei Nichtgefallen eines Spiels gibt es innerhalb der ersten 24 Stunden das Geld zurück.

Electronic Arts erlaubt Kunden des Videospielportals Origin künftig erworbene Games für Windows oder Mac kostenlos zurückzugeben. Wie aus einer Ankündigung des Herstellers herausgeht, will man Kunden damit vor Fehlkäufen bewahren. Das neue System tritt ab sofort in 20 Ländern in Kraft, darunter auch Österreich, Deutschland und die Schweiz. Origin ist der erste große Onlinevertrieb, der eine kostenlose Rückgabe von Videospielen ermöglicht.

Umtauschvorgehen

EA erlaubt die Rückgabe innerhalb von 24 Stunden nach dem ersten Spielstart, wodurch man Zeit hat, sich ein Bild vom Inhalt zu machen. Alternativ ist die Rückgabe, wenn man das Spiel nicht ausprobiert, innerhalb der ersten sieben Tage nach dem Kauf möglich bzw. innerhalb der ersten Woche nach dem Marktstart, wenn man den Titel vorbestellt hat. Laut EA soll der Rückerstattungsprozess unkompliziert gestaltet sein, die Rückgabeoption ist gleich beim erworbenen Spiel verlinkt. (zw, derStandard.at, 20.8.2013)

  • Nutzen Sie Origin?
    foto: screenshot

    Nutzen Sie Origin?

Share if you care.