"2K Drive": Neues Rennspiel der "Project Gotham"-Macher

22. August 2013, 16:59
1 Posting

Rennsimulation für iOS schickt Spieler in verschiedenen Rennmodi um den Globus

Das Entwicklungsteam von 2K und Lucid Games hat bekanntgegeben, das neue Rennspiel "2K Drive" diesen Herbst für iPhone und iPad als Premium-Titel zu veröffentlichen. Die Rennsimulation von den Machern von "Blur" und "Project Gotham Racing" soll dabei im Einzel- und Mehrspielermodus spielbar sein.

Sich selbst am Steuer erleben

Als Rennmodi stehen dabei Streckenrennen, Dragster-Rennen, Straßenrennen, Offroad-Rennen und mehr als 25 Minispiele bereit. Die Fahrer können individuell angepasst werden, die Spieler können sich mittels "RaceFace" selbst am Steuer eines Doge, Fiat, Ford, GM, Icon, Jaguar oder eines anderen Wagens erleben. Rund um den Globus soll man dann mit den selbstentwickelten Autos um den Globus geschickt werden.

Zusätzliche Features

Zusätzlich soll es in der App Nuews aus der Automobilwelt geben, inklusive Video- und Fotogalerien. Auch verschiedene Automobil-Blogs und Magazin sollen den Spielern innerhalb der App zur Verfügung stehen. (red, derStandard.at, 22.8.2013)

  • Die Rennsimulation "2K Drive" soll im Herbst für iPad und iPhone erscheinen
    foto: 2k

    Die Rennsimulation "2K Drive" soll im Herbst für iPad und iPhone erscheinen

Share if you care.