Wiegt 1,32 Kilo und ist zwei Zentimeter flach

7. August 2003, 11:50
3 Postings

Dell bietet ein neues "Ultralight-Notebook" Latitude X300 feil

Dell bietet ein neues "Ultralight-Notebook" feil. Das Latitude X300 wiegt 1,32 Kilo und ist zwei Zentimeter flach.

Zutaten

Die restlichen Zutaten: Ein Intel Low Voltage Pentium M-Prozessor mit 1,2 GHz, 256 MB DDR-SDRAM, eine 30 GB-Festplatte, ein 12,1 Zoll TFT-Display mit 1.024 x 768 Bildpunkten, ein Lithium-Ionen-Akku, ein DVD-ROM-Laufwerk, eine Intel 2100 Pro Wireless WLAN-Karte (802.11b - Centrino) oder Dell TrueMobile 1300 (802.11b+g), ein 56K/V.92-Modem, integriertes 10/100 Ethernet-Netzwerk sowie Windows XP Professional.

Ausbau

Anwender erhalten das Latitude X300 mit einer externen Media Bay, über die etwa CD-ROM- oder CD-RW/DVD-Combo-Laufwerke via USB 2.0-Port anschließen können. Und mit der optional erhältlichen mobilen Erweiterungseinheit "MediaBase" können den Latitude X300 zum vollwertigen Desktop-Ersatz ausbauen, der damit noch immer unter 2,3 Kilo wiegt. Die MediaBase lässt sich einfach an der Unterseite andocken und bietet neben vielen zusätzlichen Schnittstellen auch ausreichend Platz für zusätzliche optische Laufwerke oder Festplatten. Außerdem verfügt die MediaBase über einen integrierten Akku-Aufladeschacht.(red)

Link

Dell

  • Artikelbild
Share if you care.