Straßenbahnen in Währinger Straße fahren schon wieder ab 15. August

7. August 2013, 10:34
42 Postings

Die Gleisbauarbeiten auf der stark frequentierten Straße gehen vier Tage früher zu Ende

Der Betrieb der Straßenbahnen in der momentan gesperrten Währinger Straße wird früher wiederaufgenommen als geplant, berichten die Wiener Linien in einer Aussendung. "Der große Einsatz der Mitarbeiter vor Ort ermöglicht es, dass bereits mit Donnerstag, 15. August 2013, die fünf Straßenbahnlinien wieder wie gewohnt im Einsatz sein können", so Geschäftsführer Eduard Winter. Die Eröffnung war ursprünglich für 19. August vorgesehen gewesen.

Seit viereinhalb Wochen gibt es keinen Betrieb der Straßenbahnlinien 37, 38, 40, 41 und 42 zwischen Schottentor und Währinger Gürtel. Daher wurden ein Schienenersatzverkehr sowie andere Linienführungen eingerichtet. Bei den Arbeiten wurden der Gleisuntergrund verbessert und die Gleise erneuert. (red, derStandard.at, 7.8.2013)

  • Die neuen Gleise in der Währinger Straße sind bereits fast vollständig verlegt.
    foto: wiener linien

    Die neuen Gleise in der Währinger Straße sind bereits fast vollständig verlegt.

Share if you care.