Amazon startet Online-Marktplatz für Kunst

6. August 2013, 14:40
2 Postings

Mit "Amazon Art" können Kunstwerke online gekauft werden

Der Online-Händler Amazon hat nun in Kooperation mit 150 Galerien rund um den Globus den Kunst-Marktplatz "Amazon Art" gestartet. Amazon-Kunden können auf der Plattform Fotografien und Gemälde direkt bei den Gallerien bestellen – offenbar weltweit.

Empfehlungen und Entdeckungen

Zum Start der Plattform bietet Amazon über 40.000 Werke an, die von über 4.500 Künstlern stammen. Als Zusatznutzen betont Amazon die detaillierte Information über die einzelnen Werke und einfache Werkzeuge, um Empfehlungen und Entdeckungen einfach angezeigt zu bekommen.

Weitere Galerien geplant

Preislich soll laut Amazon alles dabei sein: Kunst, die von mehreren Hundert US-Dollar bis hin zu mehreren Millionen reicht. Künftig sollen noch weitere Galerien in das Repertoire aufgenommen werden. (red, derStandard.at, 6.8.2013)

  • Artikelbild
    screenshot: amazon art
Share if you care.