Spotify startet neues Playlist-Feature

5. August 2013, 10:50
3 Postings

Unter iOS und Android stehen nun Playlists ausgewählter Nutzer zur Verfügung

Der Musik-Streaming-Dienst Spotify hat das neue "Browse"-Feature für iOS und Android vorgestellt. Nutzer können damit auf ausgewählte Playlists, Neuvorstellungen oder Top-Tracks zugreifen. Spotify will damit Musiksammlungen für verschiedene Situationen und Stimmungslagen bieten.

Über eine Milliarde Playlists

Bislang haben Spotify-Nutzer nach Angaben des Unternehmens über eine Milliarde Playlists erstellt. 20.000 ausgewählte Song-Zusammenstellungen stehen nun auch anderen Nutzern zur Verfügung. Browse wird nun laufend für alle iOS- und Android-User freigeschaltet und soll danach auch für andere Plattformen integriert werden. (red, derStandard.at, 5.8.2013)

  • Spotify startet kuratierte Playlists.
    screenshot: spotify

    Spotify startet kuratierte Playlists.

Share if you care.