Madonna kanns nicht lassen

1. August 2003, 21:22
posten

Es gab noch keinen Film mit Madonna als Schauspielerin der kein Flop war - diesmal versucht sich die Popikone gleich als Produzentin

Frankfurt/New York - Nach der Veröffentlichung ihres Hitalbums "American Life" widmet sich US-Pop-Diva Madonna nun wieder ihrer Leidenschaft: dem Film.

Nachdem außer der Musicalverfilmung "Evita" nahezu jeder Versuch mit der SChauspielerei gefloppt ist, versucht sich Madonna nun gleich als Produzentin.

Die 43-Jährige versucht sich derzeit als Filmproduzentin des Streifens "She Rocks" unter der Regie von Amie Steir. Wie auf Madonnas Homepage zu lesen ist, wird in der weiblichen Hauptrolle der romantischen Komödie die amerikanische Schauspielerin Amanda Peet ("The Whole Nine Yards", "Virginity") zu sehen sein.

Darin spielt die 31-jährige New Yorkerin eine Musikjournalistin, die eine Geschichte über einen Rockstar schreibt. Die Besetzung der männlichen Hauptrolle steht noch aus, geplanter Drehbeginn ist im Herbst.

Das Kinodebüt "She Rocks" von Steir, die bis jetzt nur die Kurzgeschichten "Zoe Loses It" and "Date Squad" verfilmt hat, wird als eine Art "Working Girl" im Musikgeschäft beschrieben. "Madonna, die sich nicht nur in das Drehbuch verliebt hat, sondern auch von Peet und Steirs Arbeiten angetan war, will sich sehr intensiv um das Projekt kümmern. (APA/AP)

  • Artikelbild
    foto: reuter/ ho
Share if you care.