smart verzichtet auf Werbesprüche

10. August 2003, 17:25
posten

Saturn und Co. stießen sich an "Spaß ist geil"

Die Automarke smart verzichtet künftig auf einige ihrer provokanten Werbesprüche. Man habe entsprechende Unterlassungserklärungen unterschrieben, sagte ein Sprecher der DaimlerChrysler-Tochter smart GmbH am Montag. Die Elektrohandelskette Saturn, der Diamantenhändler De Beers und die Uhrenfirma Chopard hatten Anstoß an veränderten Werbesprüche ("Spaß ist geil") für den smart Roadster genommen. Es gehöre aber zur Marke smart, dass man in der Werbung auch weiterhin mutig sei, sagte der Sprecher. (APA/dpa)
Share if you care.