Mittelalter-Friedhof: Geheimnisvoller Bleisarg im Steinsarg

Ansichtssache5. August 2013, 01:30
39 Postings
Bild 1 von 18
foto: reuters/university of leicester

Rätsel um Bleisarg im Steinsarg I

Im September 2012 entdeckten Archäologen von der Universität Leicester auf dem Gelände des Franziskanerklosters von Leicester die sterblichen Überreste des englischen Königs Richard III. Es sollte nicht der einzige spektakuläre Fund auf dem mittelalterlichen Friedhofsareal bleiben: Etwa zur selben Zeit legten die Forscher unweit der Beerdigungsstätte des englischen Monarchen einen über zwei Meter langen steinernen Sarg frei. Der Fund beflügelte die Fantasie der Forscher. Wessen Gebeine mochten sich unter dem mindestens 600 Jahre alten Steindeckel befinden? Die aufwändige Beisetzungsart ließ jedenfalls auf eine hohe Persönlichkeit schließen. Als es schließlich soweit war und der Deckel mit den vereinten Kräften von acht Männern vor wenigen Tagen vorsichtig entfernt wurde, war die Verblüffung groß.

weiter ›
Share if you care.