Baader Bank stuft Andritz ab

31. Juli 2013, 10:22
posten

Die Wertpapierexperten der Baader Bank haben die Aktien des steirischen Anlagenbauers Andritz von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 50,0 auf 45,8 Euro gesenkt. Als Grund geben sie, dass Kunden sich mit neuen Bestellungen zurückhalten würden und sich das beim Auftragseingang niederschlagen werde.

Auch im dritten Quartal erwarten die Analysten keine deutliche Verbesserung. Die erwarteten Gewinnspannen behielten sie zwar dabei, allerdings warnen sie, dass diese schlechter als erwartet ausfallen könnten. Der Branchenkollege Metso habe wegen des hohen Wettbewerbsdruck bereits schwache Margen berichtet.

Beim Gewinn je Andritz-Aktie erwarten die Baader-Bank-Analysten 2,01 Euro für 2013, sowie 2,48 bzw. 2,99 Euro für die beiden Folgejahre 2014 und 2015. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 1,04 Euro für 2013, sowie 1,34 bzw. 1,62 Euro für 2014 bzw. 2015. (APA, 31.7.2013)

Share if you care.