YouTube-Hit: Comic-Künstler erklärt Überwachungsstaat

30. Juli 2013, 16:24
40 Postings

Video erreicht hundderttausende Seher in kurzer Zeit

Der Comic-Künstler "manniac" hat es in kurzer Zeit zu einiger Bekanntheit im Internet gebracht. Grund dafür ist sein neuestes YouTube-Video.

Kümmerte er sich in seinen Clips bislang um eher humorige Angelegenheiten, hat er sich nun des Themas "Überwachungsstaat" angenommen. In zehn Minuten referiert er über Überwachungsprogramme, ihre Gefahren, das Verhältnis von Freiheit und Sicherheit sowie geschichtlichen Kontext, untermalt von zeichnerischer Begleitung.

Das Video ist seit zwei Tagen online und verzeichnet bereits über 300.000 Abrufe. (red, derStandard.at, 30.07.2013)

Video: Überwachungsstaat

Link

manniac

  • In zehn Minuten liefert manniac Fragen und Antworten zum Thema "Überwachungsstaat".
    foto: manniac

    In zehn Minuten liefert manniac Fragen und Antworten zum Thema "Überwachungsstaat".

Share if you care.