Twitter: Syrian Electronic Army hackt Thomson Reuters

30. Juli 2013, 15:39
1 Posting

Die Syrian Electronic Army hat am Montag den Twitter-Account der Nachrichtenagentur gehackt

Die Syrian Electronic Army hat am Montag den Twitteraccount der Nachrichtenagentur Thomson Reuters gehackt. Dies ist bereits der zweite Angriff auf eine Nachrichtenagentur innerhalb weniger Monate.

Im April dieses Jahres übernahmen die Hacker das Twitter-Konto der Associated Press und sorgten mit einem Fake-Tweet, das US-Präsident Barack Obama aufgrund einer Explosion im Weißen Haus verletzt sei, kurzzeitig für große Aufregen und panische Reaktionen an den Börsen. Dieses Mal waren die ausgesandten Botschaften in Form von Unterstützercomics für Assad vergleichsweise harmlos. (red, derStandard.at, 30.7.2013)

Share if you care.