Jubiläum des Musik-Festivals "more ohr less"

29. Juli 2013, 14:50
posten

"Gehörige Portion Livemusik" und künstlerische Begegnungen von 1. bis 4. August unter dem Motto "Ziele"

Lunz am See - Das "kleine, aber feine", jeweils von einem Symposion begleitete Musikfestival  "more ohr less" in Lunz am See im niederösterreichischen Bezirk Scheibbs  feiert seinen zehnten Geburtstag. Von 1. bis 4. August stehen im Seetheater inmitten einer eindrucksvollen Naturkulisse Vorträge, Lesungen, Film, Tanz und  eine laut Aussendung "gehörige Portion Livemusik" auf dem Programm - sowie für Kunstschaffenden und -interessierten die Möglichkeit, sich in relaxter Atmosphäre interdisziplinär künstlerisch auszutauschen.

Gründer, Initiator und treibende Kraft von "more ohr less" ist Hans Joachim Roedelius. Der in Baden bei Wien lebende Electronic-Pionier, der im Oktober 79 Jahre alt wird, sei bis heute unermüdlich an den Turntables von New York über Tokio und Sao Paolo bis Paris im Einsatz. "Aims" ("Ziele") lautet das Jahresthema in dieser Saison. An Gästen werden in Lunz u.a. Christopher James Chaplin, Thomas Rabitsch, Tex Rubinowitz & Gerald Potuznik erwartet, die Kothbergtaler Schuhplattler zeigen ihre Tanzkünste. Vorträge halten Martin Kainz, Helmut David und Klaus Totzler.  (APA, 29.7.2013)

  • Initiator Hans Joachim Roedelius.
    foto: more ohr less

    Initiator Hans Joachim Roedelius.

Share if you care.