23.000 Karten für Fenerbahce-Spiel weg

29. Juli 2013, 00:20
109 Postings

Einsatz von Salzburgs Schwegler fraglich

Red Bull Salzburg muss im Drittrunden-Qualifikations-Hinspiel zur Champions League am Mittwoch gegen Fenerbahce Istanbul möglicherweise auf Christian Schwegler verzichten. Der Schweizer Außenverteidiger erlitt am Samstag beim 5:1-Kantersieg im Bundesligaspiel gegen Meister Austria eine Rippenprellung und könnte daher ausfallen. Als Ersatzmann steht Florian Klein parat, der auch schon gegen die Wiener in Hälfte zwei zum Einsatz kam.

Die Red-Bull-Arena wird gegen den türkischen Topclub gut gefüllt sein, bis am Sonntag waren bereits 23.000 Karten verkauft. (APA; 29.7.2013)

Share if you care.