Gesundheitsminister freut sich über Rauch-Urteil

26. Juli 2013, 19:18
9 Postings

Dennoch keine politische Mehrheit für allgemeines Rauchverbot in der Gastronomie

Wien - Im Büro von Gesundheitsminister Alois Stöger (SPÖ) reagiert man erfreut auf die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes, dass es in Lokalen möglich sein muss, den Nichtraucherbereich zu erreichen, ohne zuerst durch den Raucherraum zu gehen.

Eine politische Mehrheit für ein totales Rauchverbot sei derzeit aber nicht in Sicht. (moe, DER STANDARD, 27./28.7.2013)

Share if you care.