Kepler setzt Erste-Kursziel fest

26. Juli 2013, 15:40
posten

Wien - Die Wertpapierexperten von Kepler Cheuvreux legen sich beim Kursziel für die Titel der Erste Group auf 21,77 Euro fest. Das Anlagevotum bleibt weiterhin bei "Hold".

Für die kommende Präsentation der Zahlen für das zweite Quartal am 30. Juli erwarten die Experten einen operativen Gewinn von 808 Millionen Euro vor Risikovorsorgen. Dies sei kein fantastisches Ergebnis, aber im Einklang mit Erwartungen und Richtlinien. Kreditausfälle werden leicht höher als im ersten Quartal erwartet, aber immer noch im Einklang mit dem Ausblick für das Gesamtjahr 2013.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Kepler-Cheuvreux-Analysten 1,65 Euro für 2013, sowie 2,63 bzw. 2,99 Euro für die beiden Folgejahre 2014 und 2015. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 0,40 Euro für 2013, sowie 0,59 bzw. 0,69 Euro für 2014 bzw. 2015. (APA, 26.7.2013)

Share if you care.