Paszek im Stanford-Achtelfinale out

25. Juli 2013, 14:13
3 Postings

Vorarlbergerin plant weitere Antritte in Nordamerika

Tamira Paszek ist beim WTA-Turnier in Stanford/Kalifornien im Achtelfinale an Vavara Lepchenko gescheitert. Die US-Amerikanerin siegte beim mit 797.707 Dollar dotierten Hartplatz-Event im Duell mit der Vorarlbergerin am Mittwoch mit 6:4, 6:4. Paszek plant in Nordamerika nun weitere Antritte in Carlsbad, Toronto, Cincinnati, bei den US-Open und in Quebec ein. (APA; 25.7.2013)

Share if you care.