Entgleister Zug bei Santiago: "Wie Dantes Inferno"

Ansichtssache25. Juli 2013, 09:39
40 Postings

Hochgeschwindigkeitszug entgleiste auf dem Weg von Madrid nach El Ferrol

Der schwere Unfall eines Fernzugs nahe der spanischen Stadt Santiago de Compostela hat Mittwochabend mindestens 78 Menschenleben gekostet. Nach der Unglücksursache wird noch gesucht, laut ersten Informationen könnte überhöhte Geschwindigkeit vor einem Gleisbogen schuld gewesen sein.

Der Regionalpräsident von Galicien, Alberto Nunez Feijoo, beschrieb das Szenario "wie Dantes Inferno." (red, derStandard.at, 25.7.2013)

foto: epa/oscar corral
1
foto: epa/lavandeira jr
6
foto: epa/lavandeira jr
7
foto: epa/lavandeira jr
12
Share if you care.