Haider-Maurer und Paszek erfolgreich

23. Juli 2013, 22:56
4 Postings

Niederösterreicher mit Zweisatz-Erfolg gegen Tschechen Vesely - Gegnerin der Vorarlbergerin gab auf

Umag/Stanford - Andreas Haider-Maurer hat die Auftakthürde beim Turnier in Umag (467.800 Dollar) gemeistert. Der 26-jährige Niederösterreicher setzte sich am Dienstag in der ersten Runde auf Sand gegen Jiri Vesely 6:4,6:4 durch. Es war das erste Duell von Österreichs Nummer zwei mit dem 20-jährigen Tschechen. Haider-Maurer, zuletzt Sieger des Challenger-Turniers in Poznan, bekommt es nun mit dem Italiener Andreas Seppi zu tun. Der italienische Weltranglisten-24. hatte in der ersten Runde ein Freilos.

Tamira Paszek ist erfolgreich in ihre sechs Turniere umfassende Nordamerika-Tournee gestartet. Die Vorarlbergerin setzte sich in der Auftaktrunde von Stanford (Hartplatz) gegen die Qualifikantin Alla Kudrijawzewa durch. Die Russin gab beim Stand von 1:6,7:6(4),0:3 auf.

Für Paszek war es ein dringend notwendiges Erfolgserlebnis, hatte sie doch bisher in der laufenden Saison zuvor erst zwei Matchsiege gefeiert und zuletzt auch in der WTA-Rangliste den Rückfall auf Position 114 hinnehmen müssen.

Nächste Kontrahentin der 22-Jährigen aus Dornbirn ist die als Nummer sechs gesetzte US-Amerikanerin Varvara Lepchenko. (APA - 23.7. 2013)

Share if you care.