Kinderbuch-Illustrator Marc Simont 97-jährig verstorben

23. Juli 2013, 13:33
posten

Sein Werk umfasst laut Verlagsangaben rund 100 Bücher - Der gebürtige Pariser starb bereits am 13. Juli in seinem Haus in Cornwall im US-Bundesstaat Connecticut

München - Der US-amerikanische Kinderbuch-Illustrator Marc Simont ist im Alter von 97 Jahren gestorben. Wie der Carl Hanser Verlag am Dienstag in München weiter mitteilte, starb der gebürtige Pariser bereits am 13. Juli in seinem Haus in Cornwall im US-Bundesstaat Connecticut. Sein Werk umfasst den Angaben zufolge rund 100 Bücher. Im deutschsprachigen Raum seien vor allem seine Illustrationen aus Karla Kuskins Buch "Das Orchester zieht sich an" bekannt. (APA, 23.7.2013)

Share if you care.