Verteidigungsministerium klagt WAZ-Gruppe

22. Juli 2013, 18:02
posten

Sieht Urheberrecht an Berichten an den Bundestag verletzt

Berlin/Essen - Die Funke-Gruppe (früher: WAZ) veröffentlichte geheime Berichte des deutschen Verteidigungsministeriums an den Bundestag zum Afghanistan-Einsatz: Sie wolle mit der umfangreichen Dokumentation die "Verharmlosung" des Einsatzes "dokumentieren". Nun klagt das deutsche Verteidigungsministerium: Sein Urheberrecht werde mit der Veröffentlichung verletzt. (red, DER STANDARD, 23.7.2013)

Share if you care.