ORF sucht Synergien von "help" und "konkret"

22. Juli 2013, 18:01
4 Postings

Arbeitsgruppe lotet Gemeinsamkeiten der Konsumentenredaktionen aus

Wien - Synergien sucht der ORF nicht allein in Wetterredaktionen: Eine Arbeitsgruppe unter Vize-Fernsehdirektor Stefan Ströbitzer lotet Gemeinsamkeiten der Konsumentenredaktionen aus - im Radio help, im Fernsehen konkret. ORF-Sprecher Martin Biedermann bestätigt, der Bereich stehe auf einer Liste von Strukturprojekten. "Das heißt nicht, dass diese Redaktionen von Radio und Fernsehen fusioniert werden." Themen sind etwa engere Zusammenarbeit und einheitlicher Auftritt im Web. Die "help"-Redaktion könnte der Radio-Information einverleibt werden. (fid, DER STANDARD, 23.7.2013)

Share if you care.