Horrorfilm "Conjuring - Die Heimsuchung" führt Kinocharts an

22. Juli 2013, 07:26
2 Postings

Enttäuschende Starts für ungleich teurere Filme "R.I.P.D." und "Red 2"

New York/Ottawa - Ein preiswert gedrehter Horrorfilm lehrt Hollywood das Fürchten: "The Conjuring" schaffte es Branchenangaben zufolge am Wochenende auf den Spitzenplatz der nordamerikanischen Kinocharts. Dagegen enttäuschten andere Newcomer wie "R.I.P.D." und "Red 2", deren Produktion ein Mehrfaches verschlungen hatte. Filmstart von "Conjuring" in Österreich ist am 1. August.

Der Film bekam die besten Noten von der Kritik und habe mit 41,5 Millionen Dollar (31,62 Mio. Euro) schon beim Debüt in den USA und Kanada das Doppelte seiner Herstellungskosten eingespielt, hieß es am Sonntag (Ortszeit) beim "Box Office Mojo". Hauptdarsteller sind Vera Farmiga und Patrick Wilson, die als Psi-Wissenschaftler und Dämonologen eine Familie von einer unbekannten dunklen Macht zu befreien versuchen. (APA, 22.7.2013)

Share if you care.