Drei Frauenleichen in Ohio gefunden: Mutmaßlicher Serienmörder verhaftet

22. Juli 2013, 08:26
9 Postings

Polzei vermutet, dass es mögliche weitere Opfer gibt

Washington - Die Polizei hat im US-Staat Ohio drei in Plastiksäcke eingewickelte Frauenleichen gefunden. Das erste Opfer sei am Freitag auf einen telefonischen Hinweis hin in einer Garage in East Cleveland entdeckt worden, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Am Samstag sei dann in der Nähe eine weitere Leiche gefunden worden, eine dritte am selben Tag in einem verlassenen Haus. Bei allen drei Opfern handle es sich um schwarze Frauen. Der mutmaßliche Täter sei im Haus seiner Mutter festgenommen worden. Nach weiteren möglichen Opfern werde gesucht.

Von Serienkiller Anthony Sowell beeinflusst

Laut dem Nachrichtensender CNN handelt es sich bei dem Festgenommenen um einen 35-jährigen polizeibekannten Sexualstraftäter. Der Bürgermeister von East Cleveland, Gary Norton, sagte dem Sender, der Täter sei offenbar von dem Serienkiller Anthony Sowell beeinflusst worden, der 2011 wegen des Mordes an elf Frauen in Ohio zum Tode verurteilt worden war. (APA, 22.7.2013)

Share if you care.