Wiesberger mit leichtem Dämpfer

19. Juli 2013, 21:10
13 Postings

Burgenländer fällt zwar zurück, schafft aber sicher den Cut

Golfprofi Bernd Wiesberger hat bei den 142. British Open in Muirfield (Schottland) auf der zweiten Runde am Freitag einen Rückfall hinnehmen müssen. Der 27-jährige Burgenländer spielte auf dem Par-71-Kurs eine 74er-Runde mit drei Birdies, vier Bogeys und einem Doppelbogey, schaffte bei seinem Debüt bei diesem dritten Major-Turnier der Saison nach Par am Vortag aber sicher den Cut.

Bester der Spieler, die ihre Runden beendet hatten, war Ryder-Cup-Sieger Miguel Angel Jimenez, der seine Runden auf dem Par-71-Platz mit 68 und 71 Schlägen absolvierte. Gut im Rennen liegen auch Branchenprimus Tiger Woods (USA) und der frühere Weltranglistenersten Lee Westwood (England). Woods spielte eine 71, Westwood gelang eine 69. Beide hatten 140 Schläge auf dem Konto und rangierten damit in den Top 10. (APA/sid 19.07.2013)

Share if you care.