Flughafen Frankfurt im Tilt-Shift-Stil

19. Juli 2013, 15:37
9 Postings

Regelmäßig macht "Ja zu Fra!" mit Aktionen auf seine Anliegen aufmerksam. Neuestes Projekt ist ein Zeitraffer-Video im "Tilt-Shift"-Stil

Die Aktion "Ja zu Fra!" will mit Aktionen in regelmäßigen Abständen auf die Notwendigkeit des Flughafen Frankfurt hinweisen. Jüngstes Projekt ist ein Video, das den Blick vom Tower auf den neuen Flugsteig A-Plus sowie Arbeitsabläufe im Vorfeldbereich zeigt.

Das Besondere an dem Timelaps-Video ist der so genannte "Tilt-Shift"-Stil, der das ganze Geschehen aussehen lässt, als handle es sich um eine Modellbaulandschaft. Bereits einmal gab es ein Zeitraffer-Video von "Ja zu Fra!" und zwar über einen Tag am Flughafen Frankfurt.

 

Zuletzt gab es ein Video, das in überspitzter Form zeigen sollte, was passieren würde, wenn der Flughafen Frankfurt geschlossen würde, sowie eine Aktion von Condor, bei der Fans des Flughafen Frankfurt dazu aufgefordert wurden, ihr Foto einzuschicken. Ein Condor-Flugzeug wurde anschließend mit den Fan-Fotos beklebt.

Der Flughafen Frankfurt beschäftigt 78.000 Menschen und ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Rhein-Main-Region. (ham, derStandard.at, 19.7.2013)

  • Artikelbild
    foto: youtube/ja zu fra!
Share if you care.