Honda CR-V: Kleiner Diesel, große Wirkung

Ansichtssache24. Juli 2013, 17:10
68 Postings

Honda erweitert den CR-V um einen kleinen Diesel. Der Allrad kommt weg, dafür wird das Fahrwerk straffer. Das Ergebnis ist ein sparsamer SUV, der sich agil bewegen lässt

Bild 1 von 9
foto: honda

Ja, es gibt sie, ein paar Bergstraßerln im Umland von Prag. Dort führen wir den Honda CR-V mit dem neuen Motor aus. Während uns der SUV nach oben zieht, klingt im Ohr noch nach, wie Christoph Rust, Produkt-PR-Manager Honda Europa, vor wenigen Minuten noch bedauerte, wie es mit dem Automarkt bergab geht.

weiter ›
Share if you care.