A1 wirbt auf Smart TV

18. Juli 2013, 11:26
posten

Nach eigenen Angaben als "erstes österreichisches Unternehmen" - Umsetzung gemeinsam mit pilot@media.at, seso media group und smartclip AG

Wien - Mitte Juli startet A1 mit - nach eigenen Angaben - Österreichs erster Smart TV-Kampagne. Das Unternehmen entwickelte gemeinsam mit pilot@media.at einen integrierten Auftritt auf Connected TV-Geräten von Samsung, LG, Philips und Sony. Mit dieser neuen Werbeform sollen Konsumenten angesprochen werden, die über ihre TV-Geräte in das Internet einsteigen und über Apps online Inhalte suchen.

"Smart TV User haben eine hohe Affinität zu multimedialen Anwendungen und schnellem Internet. Wir nutzen das neue Medium, um diese für uns wichtige Zielgruppe zu erreichen", sagt Tanja Sourek, Leiterin A1 Marketing Communications, "TV-Apps eröffnen uns hier zahlreiche Möglichkeiten. In der laufenden Kampagne setzen wir optimierte Banner und Bewegtbild TV-Spots ein, die nach entsprechender Interaktion auf den hochmodernen TV-Geräten abgespielt werden."

Umgesetzt wird die Kampagne von der seso media group, der Digital-Fullservice-Agentur pilot@media.at und smartclip AG. Sie läuft bis Ende September 2013 auf der Smart TV Plattform sowie in TV-Applikationen von Vidzone, viewster oder meteonews. Geworben wird für A1 Internet mit Glasfaser-Power, auch TV-Spots, Online- und Print- und Außenwerbung kommen zum Einsatz kommen. (red, derStandard.at, 18.7.2013)

Credits
A1: Tanja Sourek, Claudia Huber, Mario Albrecht | Kreativagentur: seso media group | Online-Mediaagentur: pilot@media.at | Beratung: Andreas Martin | Technische Umsetzung: smartclip AG

 

Share if you care.