Bezahl-Angebot "Bundesliga bei 'Bild'" startet am 9. August

17. Juli 2013, 15:58
3 Postings

Geworben wird mit "Im Netz fühlt sich der Ball am wohlsten" - Volkswagen, Vodafone und Kik sind als Vermarktungspartner dabei

Am 9. August startet die deutsche "Bild"-Zeitung mit ihrem Paid-Content-Angebot "Bundesliga bei 'Bild'". Geworben wird mit dem Claim "Im Netz fühlt sich der Ball am wohlsten". 65 Minuten nach Abpfiff einer Partie gibt es den Spielbericht zu jedem Match der ersten und zweiten Bundesliga zu sehen. Die Zusammenfassungen soll es laut meedia.de in zwei Längen geben: Einmal über 90 Sekunden und einmal mit bis zu sechs Minuten.

2,99 Euro im Montag kostet das Angebot für "BildPlus"-Kunden. Wer bisher noch kein zahlender "Bild"-Kunde war, muss in der günstigsten Variante (4,99 Euro für "BildPlus" plus 2,99 Euro Bundesligaaufschlag) mit 7,98 Euro im Monat rechnen. Ab Montag 0.00 Uhr sind die Spielberichte für alle User kostenlos zu sehen.

Als Vermarktungspartner sind Volkswagen, Vodafone und Kik dabei. (red, derStandard.at, 17.7.2013)

Share if you care.